Ein vierbeiniger Freund für Finn!

mit dem Buch „Amadeo und die Zauberflügel“ unterstützen wir soziale Projekte und möchten Menschen helfen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Der elfjährige Finn aus dem Raum Ravensburg ist im Alter von fünf Jahren an Diabetes erkrankt. Seitdem hegt Finn einen ganz besonderen Wunsch: einen vierbeinigen Freund, der ihn begleitet und ihm das Leben mit seiner Krankheit erleichtert. Diabetesassistenzhunde helfen erkrankten Personen, indem sie gefährliche Schwankungen im Blutzuckerspiegel anzeigen bevor es der Betroffene selbst merkt und können so im Ernstfall Leben retten. Die Ausbildung eines solchen Hundes ist mit bis zu 20.000€ sehr kosten- und zeitintensiv.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Ausbildung eines Hundes für Finn ermöglichen, und ihm so seinen sehnlichsten Wunsch erfüllen. Von jedem verkauften Buch „Amadeo und die Zauberflügel“, spenden wir 5€ für die Ausbildung von Finn’s Hund. 

„Amadeo und die Zauberflügel“ handelt von den Grundwerten des Lebens und dem Traum vom Fliegen. In seiner Reise um die Welt bringt Amadeo vom Planeten Glückskrümel denjenigen Tieren Flügel, die in Zukunft fliegen sollen. Um eines Tages Fliegen zu können, soll Finn von Amadeo keine Flügel bekommen, sondern einen treuen vierbeinigen Begleiter. 

Mit jedem gekauften Buch unterstützen Sie Finn, seinen Traum zu verwirklichen. Ob zur Kommunion, zum Geburtstag oder als kleine Aufmerksamkeit für einen lieben Menschen - „Amadeo und die Zauberflügel“ ist ein tolles Geschenk für jeden von 5-105 Jahren. 

Hier hier haben Sie die Möglichkeit "Amadeo und die Zauberflügel" zu bestellen. 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und viel Spaß beim Lesen!

Viele Grüße,

Andrea Lutzenberger